Evang. öffentl. Bücherei "Im Mühleck"


Öffnungszeiten
Montag 16.30 - 18.30 h
Freitag 15.00 - 17.00 h

 

20 Jahre Evangelische Öffentliche Bücherei

Die Evangelische Öffentliche Bücherei Hirzenhain wurde 1993 gegründet. Am 10. Januar wurde sie in einer Feierstunde offiziell mit Festreden und Liedbeiträgen von Lothar Krahl eröffnet. Zum Eröffnungsprogramm gehörte noch mehr: Pfarrer Manfred Patzelt und der Kirchenvorstand überreichten Kinderbibeln an die dritten und vierten Klassen, ein Vorlesewettbewerb und ein Malwettbewerb für Kinder wurden veranstaltet. Ein weiterer Höhepunkt des Einweihungsfestes war die Lesung aus „Lass das, Hein Blöd“ von Kinderbuchautor Bernhard Lassahn. 

Das Büchereiteam betreut nach einem Plan die Öffnungszeiten, trifft sich zwei- bis dreimal jährlich, um z.B. zu entscheiden, welche Bücher neu angeschafft werden, neue Bücher einzubinden und zu inventarisieren. Dabei werden immer neue Ideen entwickelt, Kindern und Erwachsene für Bücher und das Lesen zu gewinnen.


Heute gehören zum Team: Kerstin Hillgärtner, Helgunde Lambmann, Hannelore Merz, Monika Pohlmann-Dehler, Christel Seitz, Eleni Merz, Christiana Schiller, Christian Zühlke.